13.Starkenburg Festival 

    13. - 15. Juli 2018

Samstag

Panoramabühne

 


Lukas Herbertson

Lukas Herbertson ist Musiker, Moderator und vor allem auch Mensch. In seiner Musik mixt er deutsche Texte mit einer gehörigen Portion Melancholie, viel Witz, Charme und überraschend rockigen Pointen. Verdammt nah dran am Kitsch und doch erstaunlich weit davon entfernt, bewegt sich die Musik des Liedermachers zwischen den kleinen Orten und der großen Welt. Zwischen Erinnerung und Vision, Pathos und Ironie.




>> derherbertson.de


Bischler

Singer-/Songwriter Bischler beschäftigt sich mit dem Fortschreiten, dem Zurücklassen und der damit verbundenen Ungewissheit, was kommen mag – und zeigt dabei seine enormen Qualitäten als lyrischer (Selbst-)Betrachter. Gehen. Nachdenken. Und dann erst den nächsten Schritt machen. Musik gegen den Hype und Hipsters. Musik, die Einhalt und Reflexion sucht. Unsicherheit ist Antrieb. Antrieb zur Selbstreflexion bis zur Entscheidungsfindung.

 

 

 

>> bischlermusik.de


Herr Bauch

In einer rasanten Bühnenshow fesselt Herr von Bauch sein Publikum mit einer Diabolo-Comedy-Jonglage,Objektmanipulation mit allem was er in die Finger bekommt oder er verblüfft mit einer komischen Schwertschluckernummer.







>> herr-bauch.de


 


Ziggy McNeill

 

Ziggy McNeill ist ein wilder Kerl, 25 Jahre jung und kommt nun schon im dritten Jahr in Folge den ganzen weiten Weg von Australien nach Deutschland gereist. Aufstrebend und reiselustig sind allerdings nicht seine einzigen Merkmale. Viel herausragender ist da eher seine besondere Fingerstyle-Technik und Virtuosität, wenn es um die Gitarre geht. Mit sprühender Energie und Leidenschaft wird er eins mit seinem Instrument und entlockt ihm Klänge und Melodien, die kaum jemand je erzeugen könnte. Ziggy verzückt auf seiner Tour 2018 mit seinen frischen und komplexen Liedern die Straßen und Konzertbühnen Europas und Australiens. Lasst es euch besser nicht entgehen!



>> ziggymcneill.com